CARNUNTUM - Zivilstadt und Legionslager

Studierende der PH Salzburg arbeiteten eine Woche lang mit den SchülerInnen der 2a Klasse 

am Projekt „Carnuntum“. 

Themenschwerpunkte waren unterschiedliche Filme mit Darstellung der Römer, das Imperium Romanum, Österreich zur Römerzeit, gemeinsames Anfertigen eines Modells einer röm. Villa, Recherche zu Bauwerken im antiken Rom, Anfertigen von Mosaiken, Freizeit u. Spiele, Soldatentraining und das Kochen von röm. Speisen. 

Einen Einblick in das röm. Salzburg erhielten die SchülerInnen durch einen Stadtrundgang mit B. Schlag, der in bewährter Weise natürlich auch mit der Gruppe in die Tiefen des 

Domgrabungsmuseums hinunterstieg. 

Ergänzt wurde das Programm durch einen Film, der von 3 SchülerInnen produziert wurde. 

Darin wurden Aktivitäten festgehalten bzw. in Interviews dokumentiert.  

Die SchülerInnen arbeiteten mit großer Begeisterung am Projekt und freuen sich schon auf die Exkursion nach Carnuntum am Ende des Schuljahres.

 

Klassenzimmer der Zukunft!

Die NMS Golling ist seit 2013 Kidz-Schule und seit 2016 Expert-Schule im eEducation.at-Netzwerk!

EASY4ME

 

ECDL-Ergebnisse abrufen

Ist mein Computer sicher?

Checkliste

ECDL-Prüfungen

  

14 Euro/Modul