Aus den 8 eingereichten österreichischen Filmen gewann die Hauptschule Golling mit ihrem Film „Mit gutem Gewissen Bio genießen!“
Die Jurybegründung:
Eine sehr gelungene Reportage, die alle Einzelfacetten von Biolebensmitteln von der Herstellung über die sozialen Aspekte bis hin zum Konsum dramaturgisch sehr rund zeigt. Besonders beeindruckt hat, die Skype-Telefonkonferenz mit Menschen auf den Philippinen, bei der man sehr anschaulich lernen konnte, welche positiven Auswirkungen Biolebensmittel auf Mensch und Umwelt haben. Die Schüler haben sich intensiv mit dem Thema beschäftigt und einen Alltagsbezug, auch für ihren eigenen Lebensbereich, hergestellt. Technisch gesehen ist die Reportage fast fernseh-tauglich!“

Vielen Dank an Mharr Reeve Veeh und ihre Studenten der  Universität Southeastern Philippines Compostela (Lehrerausbildung)! Sie haben in einem Projekt an unserem Film mitgearbeitet!

Am Montag war Radio Salzburg (ORF) für ein Interview zu Besuch in der HS Golling. Frau Nora Zacharias nahm sich mehr als eine Stunde Zeit mit uns zu reden.

Beitrag von Radio Salzburg am 30.3.2012
Panasonic Filmwettbewerb.mp3
MP3 Audio Datei 3.1 MB

Klassenzimmer der Zukunft!

Die NMS Golling ist seit 2013 Kidz-Schule und seit 2016 Expert-Schule im eEducation.at-Netzwerk!

EASY4ME

 

ECDL-Ergebnisse abrufen

Ist mein Computer sicher?

Checkliste

ECDL-Prüfungen

15 Euro/Modu

 

26.11.2018, 11:30

Modul Computer Grundlagen

4A