EUropean Climate Challenge

 

Die Schüler und Schülerinnen der 3A Klasse haben sich für die European Climate Challenge angemelet, weil es gerade perfekt zum GW Unterrichtsschwerpunkt Klimawandel passt. Nach dem Workshop "Klima im Wandel" und der Freiarbeit "Klimagerechtigkeit" müssen nun die SchülerInnen im Rahmen dieser Challenge des Landes Salzburg in 14 Tagen 14 Herausforderungen meistern. Dazu gehören das Lösen eines Quiz, die Erstellung einer Mindmap, das Bauen von Samenbomben, .... Ein Highlight war die Gestaltung einer Pflanzenwand in der Klasse, bei der alle tatkräfig zusammengeholfen haben.

"Wir hoffen, dass wir den Hauptpreis gewinnen und ins Klimaschutzministium nach Wien fahren dürfen." Mit diesen Worten wurde Florian Pointner in den Salzburger Nachrichten in einem Artikel, veröffentlicht am 17. Mai, zitiert.

 

Klassenzimmer der Zukunft!

Die NMS Golling seit 2016 Expert-Schule im eEducation.at-Netzwerk!

EASY4ME

 

ECDL-Ergebnisse abrufen

ECDL Prüfungen:

 

 

 

 

 

Sammlung von Links für den Unterricht und zum Selberlernen zuhause.