Projekttage Ernährung und Sport

Am Montag, den 25.03, sind wir mit der Schwerpunktgruppe von Sport und Ernährung nach Krispl gefahren um mit Conny König, einem ehemaligen Boxer, Boxen zu lernen. Wir fuhren mit der S-Bahn nach Hallein und mit einem Bus weiter nach Krispl. Danach gingen den restlichen Weg zu Conny Königs Bauernhof, wo sich im Stall ein Saal befand,  indem jegliche Geräte für das Boxen waren. Nach dem anstrengendem Boxen sind wir auf die Halleiner Hütte gefahren, wo uns Conny zum Essen eingeladen hatte. Am besten gefiel mir, dass ich viele Techniken gelernt habe.

 

Am zweiten Tag sind wir mit dem Zug um 07:34 Uhr nach St. Johann gefahren, um Schifahren zu gehen. Dort wurden wir in zwei Gruppen aufgeteilt und dann ging es schon los. Um 12:00 Uhr kehrten wir in die Buchauhütte ein, um uns zu stärken. Aber leider mussten wir nach dem Essen schon nach Hause fahren.  Am besten hat mir der Schnee gefallen, weil ich eigentlich dachte, dass er nicht so gut zum Fahren wäre.

 

Am dritten Tag haben wir uns alle um 07:45 Uhr in der Schulküche versammelt, um den Einkauf und die Vorbereitungen für das Grillen zu tätigen. Einige von uns gingen zum Metzger,  um Fleisch zu holen und die anderen zum Spar um Gemüse und Beilagen zu kaufen. Danach richteten wir  in der Küche das Gemüse und Fleisch her. Mit Frau Singer backten wir schnelle Brötchen und bereiteten leckere Saucen zu. Herr Rosner grillte für uns das Fleisch und das Gemüse, während er uns erklärte, worauf man beim Grillen achten soll. Am besten hat mir gefallen, dass uns Herr Rosner zeigte, wie man richtig und lecker grillt.

(Mark Pinner, Jakob Schnappinger, 4b)

 

Klassenzimmer der Zukunft!

Die NMS Golling seit 2016 Expert-Schule im eEducation.at-Netzwerk!

EASY4ME

 

ECDL-Ergebnisse abrufen

Ist mein Computer sicher?

Checkliste

 

 

 

 

 

Sammlung von Links für den Unterricht und zum Selberlernen zuhause.

ECDL-Prüfungen

15 Euro/Modul